VEGINI-CURRY

(Rezept für 2 Personen)

Zutaten:

Für das Curry:

  • 140 g vegini Cubes mit Olivenöl
  • 80 g Zwiebel
  • 80 g Äpfel
  • 50 g Bananen
  • 3 g Ingwer
  • 5 g Currypulver
  • 3 g Kurkuma
  • 200 g Kokosmilch
  • 200 g Wasser
  • Maizena oder Mehl zum Binden
  • Salz, Pfeffer
  • Öl zum Braten
Zubereitung:
  1. Die vegin Cubes Olivenöl in einer Pfanne mit wenig Öl anbraten. Geben Sie die Cubes auf einen Teller und setzen Sie das Curry – Kokossauce an.
  2. Zwiebel grob schneiden und in einem Topf glasig rösten, geben Sie nun grob geschnittene Äpfel und Bananen dazu und rösten diese kurz an. Currypulver, Kurkuma sowie Ingwer ebenfalls kurz mitrösten und mit Kokosmilch und Wasser aufgießen. Lassen Sie die Sauce etwa 15 Minuten köcheln, danach mixen, mit Maizena oder Mehl abbinden uns salzen.
  3. Die gebratenen Cubes in die fertige Sauce geben, kurz ziehen lassen und anrichten.
  4. Mit Reis und Brokkoli servieren.

Alle Rezepte:

Auf Facebook teilen: